Vom Burnout befreien

Vonhkiefer

Vom Burnout befreien

Vom Burnout konnte sich Skisprung-Legende Sven Hannawald befreien – weil er den Mut hatte, sich Schwäche einzugestehen.
„Damals bin ich von Arzt zu Arzt gelaufen, habe mein Blut untersuchen und die inneren Organe spiegeln lassen.

Die Angst wenn man nicht weiß was mit einem los ist

 Ich dachte mir: Vielleicht hast du  Krebs oder sonst was Schlimmes.“ Doch keiner der Spezialisten fand etwas – und das steigerte Hannawalds Unruhe nur noch mehr: „Ich wollte endlich einen Grund haben für das, was mit mir los ist.“ Heute kennt der Sven Hannawald diesen Grund: „Mein Körper hat die Notsicherung rausgehauen.

Anfrage wegen Burnout? – Kontaktformular

Aus dem Burnout-Syndrom lernen

Ich musste lernen, dass ich kein Roboter bin, den man einfach nachrüsten kann. Ein Körper ist etwas Natürliches, seine Kraft ist endlich.“
Am Ende eines langen Ärzte-Marathons war Hannawald zunächst am Ziel, ein aufmerksamer Mediziner diagnostizierte das Burnout-Syndrom, drückte ihm die Adressen von Fachkliniken in die Hand. Und Hannawald handelte. Zwei Monate lang ließ er sich in Bad Grönenbach im Allgäu stationär behandeln. „Dort haben sie bei meinem Körper erst mal die Reset-Taste gedrückt“.

Erkennen der Ursachen vom Burn-Out

„Das bedeutet: Du sprichst mit einem Therapeuten über dein Leben, gehst irgendwann in die Vergangenheit zurück.“

Die Natur hilft bei sich selbst anzukommen

Zwei, bis drei Wochen lang sollte Hannawald keinen Besuch empfangen. Stattdessen machte er alleine lange Spaziergänge. „Das war mir wichtig, um erst mal zur Ruhe zu kommen.“ Diese Leistung hat ihn noch stärker gemacht: „Ich bin wieder bei mir selbst angekommen.“

Die besten Meditationen - die etwas verändern - NEU

Hilfe und Unterstützung bei Burn-Out

Vielleicht geht es dir ähnlich. Als dein persönliche Coach helfe ich Dir wieder in deine Spur zu kommen. Ich begleite dich, helfe Dir auch wenn Du schon in ärztlicher Behandlung bist. Wir werden viel telefonieren, wenn Du im Raum Nürnberg bist, uns treffen, raus in die Natur gehen, ich werde dir Atemtechniken zeigen, Meditationen, Mantras, Chi Gong, Gespräche. Und Du suchst dir aus was für dich passt. Zugleich ist auf meiner Webseite ein Mitgliederbereich, in dem Du all das auch online zu jeder beliebigen Tageszeit anschauen und mitmachen kannst, als wenn ich bei dir vor Ort wäre.

Anfrage wegen Burnout? – Kontaktformular

Über den Autor

hkiefer administrator

Schreibe eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.