Motivation

Wie geht es dir?

Print Friendly, PDF & Email
Nürnberg / Fürth: Im Laufe Ihres Lebens werden Sie diese Frage wahrscheinlich ein paar tausend Mal gestellt bekommen . Oder zumindest scheint es so zu sein. Das Problem ist, wenn eine Frage so häufig wird, hat sie tendenziell weniger Bedeutung. Wir antworten „Gut“, ohne nachzudenken, eine automatische Antwort, ähnlich wie „Hallo“

Aber geht es dir gut? Wirklich?

Allzu oft sind wir beschäftigt. Gestresst. Es ist einfach zu viel los am Tag und wir haben schon wenig Zeit. Uns geht es nicht so gut, wie wir gerne vorgeben. Wenn wir ehrlich sind, verbringen wir wahrscheinlich nicht so viel Zeit mit uns selbst, wie wir sollten. Kurz gesagt, wir vernachlässigen die Selbstfürsorge .

Schauen Sie sich die Statistiken an

Wenn Sie der Meinung sind, dass Selbstfürsorge keine große Sache ist, dann ziehen Sie diese Statistiken aus verschiedenen Studien in Betracht:

• 75 % der Menschen sind chronisch dehydriert
• 30 % der Amerikaner sind übergewichtig
• 70 % der Menschen haben mindestens einmal im Monat das Gefühl, nicht genug Schlaf zu bekommen
• 75 % der Amerikaner sind müde, bevor sie überhaupt zur Arbeit erscheinen.
• 17 % der Amerikaner sind ängstlich
• 7 % sind depressiv

Wenn Sie gerade beim Lesen dieser Liste zusammengezuckt sind, sind Sie nicht allein. Nein, uns geht es nicht gut, und es ist Zeit, dass wir etwas dagegen unternehmen!

Schauen Sie sich das folgende Beispiel aus unserem eBook an. Entdecken Sie die Bedeutung der Selbstfürsorge und lernen Sie, was noch wichtiger ist, wie Sie neue Gewohnheiten aufbauen können, die Ihnen helfen, eine bessere Selbstfürsorge zu üben.

Themen:

  • 5 Möglichkeiten, Selbstpflege in einen anstrengenden Tag zu integrieren
  • 6 Möglichkeiten, Selbstfürsorge zu üben, wenn Sie in einer Beziehung sind
  • 6 Tipps zur Selbstpflege, die eine Minute dauern
  • 4 Dinge, die Sie an Ihrem Arbeitsplatz tun können, um die Selbstfürsorge zu fördern
  • 5 Dinge, die viel beschäftigte Eltern tun sollten, um Selbstfürsorge zu üben
  • 4 Dinge, die Sie Ihrem Kind über Selbstfürsorge beibringen sollten
  • 6 Tipps für Selbstfürsorge auch in schwierigen Zeiten
  • 5 Maßnahmen, die Sie täglich bei der Arbeit ergreifen müssen, um Selbstfürsorge zu üben
  • 5 einzigartige Möglichkeiten, Selbstfürsorge zu üben
  • 5 super einfache Selbstpflegepraktiken, um Ihren Tag zu verschönern

Nur so erreichen Sie die Verwirklichung großer Träume: durch Motivation

Ist es nicht so: Sie könnten das Gefühl haben, dass Ihnen die Kontrolle in Ihrem Leben fehlt, weil Ihre Motivation nicht groß genug ist?

So erhalten Sie die Dinge, die Sie brauchen, um Ihre großen Träume zu erreichen

Erfahren Sie mehr über die 5 Dinge, die Sie brauchen, um Ihre großen Träume zu verwirklichen. Eine positivere Denkweise zu schaffen, ist etwas, das JEDER erreichen kann, wenn er bereit ist, den Prozess zu lernen und die Schritte anzuwenden.

Hier wird Ihnen weitergeholfen. Erfahren Sie mehr:

  • Wie man Angstzustände, Depressionen, Schuldgefühle, Scham, Wut, Sucht und Beziehungsprobleme selbst heilen kann
  • Wie man sich selbst liebt und seine Liebe mit anderen teilen kann
  • Wie Sie Ihre Träume manifestieren, um die Liebe, Freude und den Frieden zu bringen, die Sie suchen
  • Der Unterschied zwischen Liebe bekommen und Liebe teilen
  • Warum es wichtig ist, auf sein inneres Kind zu achten
  • Warum Sie Ihr verwundetes Selbst heilen müssen
  • Und vieles mehr…

Vielleicht ergeht es Ihnen ebenso, wie meinen Teilnehmern, bis sie mein Angebot in Anspruch genommen haben und nun einen kompletten Wandel erlebten.

„Vorher war ich ein lebenslanger Fürsorger für andere. Ich hatte das Gefühl, mich um alle kümmern zu müssen, damit sie mich mögen. Meine Verbindung zu Spirit war bestenfalls schwach und ich fühlte mich ständig überfordert. Mir fehlte es an Selbstvertrauen, ich sprach nicht für mich selbst und war sehr selbstkritisch. Da ich sehr sensibel für die Gefühle anderer bin, nahm ich sie fast unbewusst an. Ich wusste nicht, wie ich die Verantwortung für meine eigenen Gefühle übernehmen sollte“.

Anna F.

„Ich habe das Gefühl, ich kann und werde mein Leben verändern und die liebevolle, starke Frau sein, die ich schon immer sein wollte.“
Ich wünschte, ich hätte schon vor Jahren mich Kiefer-Coaching anvertraut, als mein Mann es zum ersten Mal vorschlug. Ich habe eine bedeutende Traumageschichte und betäube mich seit Jahren. Zum ersten Mal habe ich das Gefühl, dass ich mein Leben ändern kann und werde und endlich die liebevolle, starke Frau bin, die ich immer sein wollte. Ich kann auch mein verletztes Ich besser identifizieren und ihr sagen, dass sie sich (liebevoll) verziehen soll. Holger ist unglaublich! Danke, dass du deine Liebe, deine Einsicht und deinen Geist teilst!!

Desiree G.

„Wir fühlen uns frei, ermächtigt und zutiefst liebevoll“
„Innere Verbundenheit hat uns geholfen, uns selbst zu lieben und für uns zu sorgen, sodass wir unser Leben und unsere Liebe von einem erfüllten und verbundenen Ort aus teilen können, ohne co-abhängige Erwartungen. Wir konzentrieren uns auf unser eigenes höchstes Wohl und unterstützen dies gegenseitig. Dies hat es uns ermöglicht, uns auf unserer gemeinsamen Reise wirklich frei, ermächtigt, zutiefst liebevoll und unterstützt zu fühlen.“

Sylvia P.

„Ich konnte mein eigenes Leben nicht bewältigen.“
„Vor Kiefer Coaching war das Aufstehen an den meisten Tagen so, als würde ich mich durch den Schlamm ziehen. Es gab keinen Bereich in meinem Leben, mit dem ich das Gefühl hatte, dass ich damit umgehen könnte. Ich war ein schlechter Elternteil, und ich hatte keine Fähigkeit, ein Geschäft zu führen. Ich konnte mein eigenes Leben nicht bewältigen. Ich hatte immer Angst, dass die dunkle Wolke der Depression mich manchmal für Tage außer Gefecht setzen könnte.“

Suzi K.

„Wir haben die Leidenschaft bewahrt, die wir bei unserer ersten Online-Begegnung hatten!“
„Indem wir lernen, persönliche Verantwortung für unsere eigenen ‚Sachen‘ zu übernehmen, sind wir in der Lage, die wahre Essenz des anderen zu genießen. Unsere Liebe bewahrt weiterhin die Leidenschaft, Intimität und Verspieltheit, die wir teilten, als wir uns das erste Mal trafen.“

Jeff und Elaine

Über hundert Menschen leben bereits ein Leben in Glück, Freiheit und lebendiger Liebe durch Kiefer Coaching

Print Friendly, PDF & Email

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  +  61  =  66

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.